LVA aktuell (SS 2020)

 

Übersicht - Sommersemester 2020

  • Studienschwerpunkt Umweltrecht
  • Bachelorstudium Wirtschaftsjurist
  • Masterstudium Recht und Wirtschaft für TechnikerInnen
  • sonstige Lehrveranstaltungen mit Umweltrechtsbezug

Studienschwerpunkt Umweltrecht

Titel

Wer

Abfallwirtschaftsrecht

Hon.-Prof. Dr. Wilhelm Bergthaler

Betriebliches Umwelthaftungsrecht

Univ.-Prof.in Dr.in Erika M. Wagner /
Univ.-Ass.in Mag.a Daniela Ecker

Umweltanlagenrecht

Univ.-Ass. Dr. Florian Kronschläger /
RA Dr. Markus Nußbaumer

Umweltprivatrecht - Besonderer Teil

Univ.-Prof.in Dr.in Erika M. Wagner /
Univ.-Ass.in Mag.a Lydia Burgstaller

Umweltsteuern

[wird dieses Semester nicht angeboten]

Verkehrs- und Energierecht

Hon.-Prof. Dr. Wilhelm Bergthaler

Wasserschutzrecht

[wird dieses Semester nicht angeboten]

Titel

Betriebliches Umwelthaftungsrecht

LV-Nr

195.211

Vortragende(r)

Univ.-Prof.in Dr.in Erika M. Wagner
Univ.-Ass.in Mag.a Daniela Ecker

Wochenstunden

1

Zeit und Ort

Freitag, 13.03.20, 09:15 - 15:15, Petrinum
Freitag, 20.03.20, 09:15 - 15:15, Petrinum

LVA-Prüfung

Dienstag, 31.03.20, 17:15 - 18:45, HS 2
Nkl: Dienstag, 19.05.20, 17:15 - 18:45, HS 7

Einstiegs-
voraussetzungen

Grundkenntnisse des Bürgerlichen Rechts, insb des Schadenersatzrechts und des Sachenrechts

Ziele der LV

Grundlagen der betrieblichen Umwelthaftung und von Umweltmanagementsystemen
mit:
* Law Lab Umweltrecht
(im Zuge der LVA wird ein Fall mit Teams in Nach­stellung möglichst praxisnaher Umstände erörtert. PraktikerInnen werden dabei einge­bunden)
* Fachexkursion

Inhalt der LV

Betriebliches Immissionsschutzrecht; anlagenbezogenes Nachbarrecht des ABGB; Verschuldens- und Gefährdungshaftung; Umweltschutzbeauftragte; betriebliche Umweltschutzmanagementsysteme; Aufgaben und Haftung der Umweltbetriebsprüfer und Umweltgutachter;

Anmerkung

Diese Lehrveranstaltung entspricht der Lehrveranstaltung „Betriebliches Umwelthaftungsrecht und Umweltmanagement“ im Bachelorstudium Wirtschaftsrecht.

Download

Titel

Umweltprivatrecht - Besonderer Teil

LV-Nr

195.212

Vortragende(r)

Univ.-Prof.in Dr.in Erika M. Wagner / Univ.-Ass.in Mag.a Daniela Ecker

Wochenstunden

1

Zeit und Ort

Freitag, 08.05.19, 09:15 - 16:15, Petrinum
Freitag, 15.05.19, 09:15 - 15:15, Petrinum

LVA-Prüfung

Donnerstag, 28.05.19, 17:15 - 18:45, HS 16

Einstiegs-
voraussetzungen

Grundkenntnisse im Schadenersatzrecht und im Sachenrecht sowie im Internationalen Privatrecht

Ziele der LV

Vertiefte Kenntnisse in den Gebieten des Umweltprivatrechts

Inhalt der LV

Sonderhaftungsnormen (ReichshaftpflichtG; WRG 1959; ForstG; ProdukthaftungsG; MineralrohstoffG; AtomhaftungsG; Gentechnikhaftung; Bundes-Umwelthaftungsgesetz); Vertragsumweltschutz (Selbstverpflichtungen der Wirtschaft; Umweltmediationsvereinbarungen); Servitutsrecht; Internationales Nachbarrecht
Diese LVA baut auf der LVA "Umweltprivatrecht - Allgemeiner Teil" (Wintersemester) auf und setzt die Kenntnisse aus dieser LVA voraus.

Prüfungsmodus

schriftliche Prüfung, aktive Mitarbeit

Literatur

Weiß (Hrsg), Rechtsquellensammlung Umweltrecht, 10. Auflage (2019); Gimpel-Hinteregger, Grundlagen der Umwelthaftung; Jabornegg, Bürgerliches Recht und Umweltschutz, Gutachten zu 9. ÖJT; Kerschner/Wagner, Nachbarrecht, in Straube/Aicher (Hrsg), Handbuch Bauvertrags- und Bauhaftungsrecht; Kerschner, Umwelthaftungssysteme des geltenden österreichischen Rechts, in Hanreich/Schwarzer (Hrsg), Umwelthaftung, 42 ff; Wagner, Gesetzliche Unterlassungsansprüche im Zivilrecht; Rummel/Kerschner, Umwelthaftung im Privatrecht; Kerschner, Nachbarrecht im Spannungsfeld zwischen Privatrecht und öffentlichem Recht, JBl 1994, 781; Kerschner (Hrsg), Haftung bei Deponien; Lindner, Privates Umweltrecht - Ausgewählte Fragen des Nachbarrechts und der Umwelthaftung, in Ennöckl/Raschauer/Wessely, Handbuch Umweltrecht, 3. Aufl.; Wagner, Die Betriebsanlage im Nachbarrecht; Kerschner, Zum Entwurf eines Bundes-Umwelthaftungsgesetzes, RdU 2007/18, 49; Kleewein, Die Umweltbeschwerde nach dem Entwurf eines neuen B-UHG, RdU 2007/33, 76
Seit 1994 Zeitschrift "Recht der Umwelt" (RdU) (jährlich 6 Hefte)

Titel

Verkehrs- und Energierecht

LV-Nr

140.031

Vortragende(r)

Univ.-Ass.in Mag.a Marie-Theres Mitter

Wochenstunden

1

Zeit und Ort

Mittwoch, 18.03.20, 10:15 - 12:45, Petrinum,
Mittwoch, 25.03.20, 10:15 - 12:45, Petrinum,
Mittwoch, 01.04.20, 10:15 - 12:45, Petrinum

LVA-Prüfung

Freitag, 24.04.20, 10:15 - 11:45, siehe KUSSS
NKl: Freitag, 29.05.20, 14:30 - 16:00, siehe KUSSS

Einstiegs-
voraussetzungen

Grundkenntnisse im Zivil‐, Europa‐ und Verwaltungsrecht

Ziele der LV

Vermittlung der Grundkenntnisse im Verkehrs- und Energierecht

Inhalt der LV

Europäisches Verkehrsrecht; Kompetenzlage; Straßen-, Eisenbahn-, Schiffahrts- und Luftverkehrsrecht; Immissionsschutz bei Verkehrsanlagen; Europäisches Energierecht; Kompetenzlage; Energielenkungsgesetz; Elektrizitätswirtschafts- und -organisationsG; Ökostromgesetz; Gaswirtschaftsgesetz

Titel

Abfallwirtschaftsrecht

LV-Nr

140.014

Vortragende(r)

Hon.-Prof. RA Dr. Wilhelm Bergthaler

Wochenstunden

1

Zeit und Ort

Freitag, 24.04.2020, 09:15-15:15, MT 127,
Freitag, 08.05.2020, 09:15-15:15, HS 10

LVA-Prüfung

Freitag, 29.05.2020, 09:15-10:00, HS 1,
Freitag, 26.06.2020, 09:15-10:00, HS 16

Einstiegs-
voraussetzungen

Fachprüfung Öffentliches Recht I

Ziele der LV

Kenntnisse des österreichischen Abfallwirtschaftsrechts

Inhalt der LV

Abfallwirtschaftsrecht

Literatur

Bergthaler/Wolfslehner (Hrsg), Das Recht der Abfallwirtschaft,
2. Auflage (2004)

Titel

Umweltanlagenrecht

LV-Nr

140.015

Vortragende(r)

Univ.-Ass.in Mag.a Marie Theres Mitter /
RA Mag.Dr. Markus Nußbaumer

Wochenstunden

2

Zeit und Ort

Freitag, 15.05.20, 08:30 - 17:00, HS 10
Freitag, 25.05.20, 08:30 - 17:00, HS 10
Freitag, 19.06.20, 08:30 - 11:45, HS 10
Freitag, 19.06.20, 13:45 - 17:00, Exkursion

LVA-Prüfung

Klausur: Freitag, 29.06.20, 17:15 - 18:45, HS 8
Nachklausur: Freitag, 29.09.20, 13:45 - 15:15, siehe KUSSS

Einstiegs-
voraussetzungen

Grundkenntnisse des (Umwelt-)Verwaltungsrechts,
Fachprüfung Öffentliches Recht I

Ziele der LV

Vermittlung der Grundstrukturen des österreichischen Anlagenrechts

Inhalt der LV

Anlagenrechtliche Vorschriften, insb §§ 74 ff GewO 1994, MinroG, UVP-G

Bachelorstudium Wirtschaftsjurist


IN BEARBEITUNG

Masterstudium Recht und Wirtschaft für TechnikerInnen

Titel

Qualitätssicherungs- und Produkthaftungsrecht

LV-Nr

195.150

Vortragende(r)

Sen.Sc. Dr. Rainer Weiß

Wochenstunden

1

Zeit und Ort

Mittwoch, 06.05.2020, 16:00 - 19:30, SR-J 203B
Mittwoch, 13.05.2020, 16:00 - 19:30, SR-J 203B
Mittwoch, 20.05.2020, 16:00 - 19:30, SR-J 203B
Mittwoch, 27.05.2020, 16:00 - 19:30, SR-J 203B

LVA-Prüfung

Mittwoch, 10.06.2020, 16:00 - 17:30, SR-J 203B

Einstiegs-
voraussetzungen

siehe die im Handbuch des Curriculums Masterstudium für Recht und Wirtschaft in Technik festgelegten Voraussetzungen.

Ziele der LV

Erwerb des LVA-Zeugnisses.

Inhalt der LV

Grundzüge der rechtlichen Vorgaben für die Qualität von Produkten; zivilrechtliche Folgen der Verletzung der diesbezüglichen Qualitätsnormen; Qualitätssicherungssysteme und daran anknüpfende Haftungsfragen.

Literatur

  • gängige Lehrbücher zu Schadenersatz- und Gewährleistungsrecht
  • Rabl, Produkthaftungsgesetz (2017)
  • Koziol/Apathy/Koch, Österreichisches Haftpflichtrecht, Band III: Gefährdungs-, Produkt- und Eingriffshaftung, 3. Auflage (2014)
  • Wagner, Umwelt- und Anlagenrecht, Band I, NWV 2016 (S 240 ff)

Bachelor Chemistry and Chemical Technology

Titel

Legislation for Chemists

LV-Nr

195.301

Vortragende(r)

Sen.Sc. Dr. Rainer Weiß

Wochenstunden

1

Zeit und Ort

geblockt, jeweils Fr 8:30 - 10:00, HS 17
(von 06.03.2020 bis voraussichtlich 08.05.2020; Ausnahme: 03.04.2020: BA 9911)

LVA-Prüfung

voraussichtlich Donnerstag 29.05.2020, SR-BA 9911

Prüfungsmodus

schriftlich; aktive Mitarbeit

Einstiegs-
voraussetzungen

---

Ziele der LV

Überblick über die wesentlichen Fragen des des allgemeinen Umweltrechts, des Arbeitssicherheitsrechts sowie des Produktrechts, die von ChemikerInnen im Rahmen ihrer Tätigkeit zu beachten sind.

Inhalt der LV

Grundlagen des allgemeinen Umweltrechts, des Arbeitssicherheitsrechts sowie des Produktrechts

Literatur

wird in der LVA bekanntgegeben.

Sonstige Lehrveranstaltungen mit Umweltrechtsbezug

IN BEARBEITUNG

Topnews

Ausgezeichneter Lehrabschluss von Alisha Rana

Unser Lehrling Alisha Rana hat Mitte Juli 2020...

Topnews

Kerschner/Wagner (Hrsg), Umwelt- und Anlagenrecht, Band II: Umweltprivatrecht und Umwelthaftung

Soeben ist im NWV Verlag Band II des Lehr- und...

Topnews

NEU: IUR (Hrsg), Jahrbuch des Umweltrechts 2020

Kürzlich ist in der Schriftenreihe "Recht der...

TopnewsEvent normal

Netzwerk-Tagung zu internationalen Konventionen des Biodiversitätsschutzes

Ländervergleichende Bestandsaufnahme nach 40...

25. 11. 2020 bis 26. 11. 2020
TopnewsEvent normal

25. Österreichische Umweltrechtstage

zum Generalthema "Klimaschutz im Recht"

16. 09. 2020 bis 17. 09. 2020