25. Österreichische Umweltrechtstage (2020)

 

zum Generalthema "Klimaschutz im Recht"

Datum

Mittwoch, 16. September und
Donnerstag, 17. September 2020

Ort

JKU Linz, Uni-Center

Veranstalter

Institut für Umweltrecht der Johannes Kepler Universität Linz 
Österreichischer Wasser- und Abfallwirtschaftsverband (ÖWAV)
mit Unterstützung des Vereins zur Förderung des Instituts für Umweltrecht

Leitung

Vis.-Prof. Univ.-Prof. i.R. Dr. Ferdinand Kerschner (IUR, JKU Linz)
Univ.-Prof.in Dr.in Eva Schulev-Steindl, LL.M. (Universität Graz)
Univ.-Prof.in Dr.in Erika M. Wagner (IUR, JKU Linz)

Inhalt

Inhalt der Veranstaltung:
Klimaschutz ist mittlerweile für alle AkteurInnen im wirtschaftlichen und privaten Leben ein „Muss“ – doch es stellen sich zahlreiche Fragen, die noch einer Lösung harren:
Welche Instrumente sind angebracht?
Welche davon ziehen sogenannte „Rebound-Effekte“ nach sich?
In welchem Ausmaß müssen wir uns wirklich einschränken, um die Pariser Klimaschutzziele zu erreichen? Sind Klimaklagen von Einzelnen und NGOs ein wirksames Rechtsschutzmodell?
Wie kann ein Wirtschaften im Sinne eines „Green Growth“ für alle Bereiche möglich werden?
Fragen über Fragen, die bei den heurigen 25. Umweltrechtstagen – eine Jubiläumsveranstaltung – auf ExpertInnenebene bearbeitet werden.
Im Block „Science goes public“ ergreift der wissenschaftliche Nachwuchs die Diskussionsleitung und tritt mit SchülerInnen, StudentInnen und interessierten Teilen der Öffentlichkeit in Dialog über deren Klimaschutz-Visionen.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Programm

Mittwoch, 16. September 2020

09:30–10:00

Registrierung und Begrüßungskaffee

10:00–10:20

Begrüßung und Eröffnung
BR h.c. DI Roland Hohenauer (Büro Dr. Lengyel ZT GmbH / ÖWAV-Präsidident)
Univ.-Prof.in Dr.in Erika M. Wagner (JKU Linz)

10:20–12:40

BLOCK I: Aktuelles im Umweltrecht – Teil 1

10:20–10:50

Neue Entwicklungen im Europarecht
RA Dr. Florian Stangl, LL.M. (Niederhuber & Partner Rechtsanwälte GmbH)

10:50–11:20

Neue Entwicklungen im öffentlichen Recht – Judikatur
Ass.-Prof. Dr. Gerhard Schnedl (Karl-Franzens-Universität Graz)

11:20–11:40

Fragen und Diskussion

11:40–12:00

Neue Entwicklungen im öffentlichen Recht – Gesetzgebung, Teil 1
Prof. Dr. Daniel Ennöckl, LL.M. (Universität Wien)

12:00–12:20

Neue Entwicklungen im öffentlichen Recht – Gesetzgebung, Teil 2
RA Mag. Martin Niederhuber (Niederhuber & Partner Rechtsanwälte GmbH)

12:20–12:40

Fragen und Diskussion

12:40–13:40

Mittagspause

13:40–17:00

BLOCK II: Klimaschutz im Recht

13:40–14:10

Klimaschutz: Wohin steuern wir?
Dr.in Renate Christ (ehem. Generalsekretärin des IPCC [Weltklimarat], 2007 mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet)

14:10–14:40

Klimaschutz aus naturwissenschaftlicher Sicht – Die Fakten
Assoz. Prof.in Mag.a Dr.in Andrea Steiner (Wegener Center für Klima und Globalen Wandel)

14:40–15:00

Fragen und Diskussion

15:00–15:30

Kaffeepause

15:30–16:00

Klimaschutz und Verfassung
HR Univ.-Prof. Dr. Meinrad Handstanger (VwGH / Universität Graz)

16:00–16:40

CO2-Bepreisung
Univ.-Prof. DDr. Georg Kofler, LL.M. (JKU Linz)
Univ.-Prof. Dr. Michael Tumpel (JKU Linz)

16:40–17:00

Fragen und Diskussion

Ab 18:00

Abendempfang einschließlich
* Verleihung der „Österreichischen Umwelt- und Technikrechts-Preise 2020“

Donnerstag, 17. September 2020

09:00–10:30

BLOCK III: Workshops A und B

Workshop A:
Klimaklagen aus privatrechtlicher und öffentlich-rechtlicher Sicht - Lässt sich Klimaschutz einklagen
?

09:00–10:30

Impulsstatements und Podiumsdiskussion:
Univ.-Prof.in Dr.in Erika M. Wagner (JKU Linz)
Univ.-Prof.in Dr.in Eva Schulev-Steindl, LL.M. (Karl-Franzens-Universität Graz)
RAin Mag.a Michaela Krömer, LL.M. (Rechtsanwaltskanzlei Krömer)

Workshop B:
Rechtliche Instrumente im Klimaschutz - Wie kann das Recht das Klima schützen?

09:00–10:30

Impulsstatements und Podiumsdiskussion:
Wie kann das Recht das Klima schützen? Ein Überblick
Prof. Dr. Daniel Ennöckl, LL.M. (Universität Wien)
Erzeugung erneuerbarer Energie und Netze – Änderungsbedarf zur Erreichung der Klimaziele
Mag.a Stefanie Markut (WEB Windenergie AG)
Technologieoffensive Industrie, CCS und CCU, klimafreundliche Baustoffe
DI Sebastian Spaun (Vereinigung der Österreichischen Zementindustrie)

10:30–11:00

Kaffeepause

11:00–14:50

BLOCK IV: Aktuelles im Umweltrecht – Teil 2

11:00–11:45

Aktuelles zum Umweltprivatrecht
Vis.-Prof. Univ.-Prof. i.R. Dr. Ferdinand Kerschner (IUR, JKU Linz)

11:45–12:00

Fragen und Diskussion

12:00–13:10

Mittagspause

13:10–13:40

Neue Entwicklungen im Wasserrecht  – ein Überblick
Mag.a Charlotte Vogl (BMLRT)

13:40–14:10

Neue Entwicklungen im Abfallrecht  – ein Überblick
Mag.a Evelyn Wolfslehner (BMK)

14:10–14:40

Fragen und Diskussion

14:40–14:50

Resümee

15:00–17:00

Science goes public: Klimaschutz-Visionen und Reality-Check
Junge UmweltjuristInnen beim ÖWAV

Moderation: Hon.-Prof. Dr. Wilhelm Bergthaler, Haslinger/Nagele Rechtsanwälte GmbH
Leitung: Univ.-Ass.in Mag.a Miriam Hofer (Karl-Franzens-Universität Graz)
RA Ing. Dr. Florian Berl (Onz, Onz, Kraemmer, Hüttler Rechtsanwälte GmbH)

14:50

Ende der Veranstaltung

Information

Österreichischer Wasser- und Abfallwirtschaftsverband,
A-1010 Wien, Marc-Aurel-Straße 5/4,
Tel.: 01 / 535 57 20; Fax 01 / 532 07 47,
email waschak[at]oewav.at
Institut für Umweltrecht, Universität Linz,
A-4040 Linz, Altenberger Straße 69,
Tel.: 0732 / 24 68 - 35 65 oder 0732 / 24 68 - 35 70,
Fax 0732 / 24 68 - 35 79, email iur[at]jku.at

Anmeldung

 

Sie können sich beim Östereichischen Wasser- und Abfallwirtschaftsverband anmelden (per Post mit Anmeldeabschnitt, per Fax an 01 / 532 07 47, per mail an  waschak[at]oewav.at oder per ONLINE-ANMELDUNG ).

Das Programm im PDF-Format samt Anmeldeabschnitt können Sie hier downloaden.

Topnews

Ausgezeichneter Lehrabschluss von Alisha Rana

Unser Lehrling Alisha Rana hat Mitte Juli 2020...

Topnews

Kerschner/Wagner (Hrsg), Umwelt- und Anlagenrecht, Band II: Umweltprivatrecht und Umwelthaftung

Soeben ist im NWV Verlag Band II des Lehr- und...

Topnews

NEU: IUR (Hrsg), Jahrbuch des Umweltrechts 2020

Kürzlich ist in der Schriftenreihe "Recht der...

TopnewsEvent normal

Netzwerk-Tagung zu internationalen Konventionen des Biodiversitätsschutzes

Ländervergleichende Bestandsaufnahme nach 40...

25. 11. 2020 bis 26. 11. 2020
TopnewsEvent normal

25. Österreichische Umweltrechtstage

zum Generalthema "Klimaschutz im Recht"

16. 09. 2020 bis 17. 09. 2020