Kooperationen

 

Das IUR verfolgt eine gesamthafte, interdisziplinäre Arbeitsweise, die beim konkreten Umweltsachproblem ansetzt und so eine noch bessere Lösungsqualität ermöglicht. Dabei arbeitet das IUR auch interdisziplinär mit anderen Umweltwissenschaften (Ökologie, Ökonomie, Umwelttechnik, Umweltmedizin, …) zusammen.

Ministerien

Bundesministerium für Justiz (BMJ)

Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (BMLFUW)

Bundesministerium fürArbeit, Soziales und Konsumentenschutz (BMASK)

Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT)

Landesregierungen

Niederösterreichische Landesregierung

Oberösterreichische Landesregierung

Oberösterreichische Landesumweltanwaltschaft

OÖ Akademie für Umwelt und Natur

OÖ Zukunftsakademie

Steiermärkische Landesregierung

Steiermärkische Landesumweltanwaltschaft

Magistrat Wien

Forschungseinrichtungen

Institut für Umwelt- und Technikrecht
der Universität Trier

Wirtschaftsuniversität Wien

Universität für Bodenkultur Wien

Karl Franzens Universität Graz

Technische Universität Graz

Joanneum Research Forschungs GmbH

Institut für Krebsforschung
der Medizinischen Universität Wien

Österreichisches Institut für Nachhaltige Entwicklung

Fachhochschule Wiener Neustadt

Fachhochschule Wieselburg

International Institute for Research on Electromagnetic Compatibility

Institut für Energieausweis GmbH

Organisationen

Österreichischer Wasser- und Abfallwirtschaftsverband (ÖWAV)

Hauptverband der allgemein beeideten und gerichtlich zertifizierten Sachverständigen Österreichs - 
Landesverband für Oberösterreich und Salzburg

Umweltdachverband 

Österreichische Energieagentur - 
Austrian Energy Agency

ConPlusUltra GmbH

Verlage

Verlag MANZ

Trauner Verlag

Verlag Österreich

facultas - WUV Universitätsverlag

Verlag Nomos (Kommentar BGB)

Zeitschriften

Recht der Umwelt
Aktuelle online-Ausgabe

Sonstige

K&H Oil -
Klima & Heinemann Oil GmbH

Event normal

IUR im Natura 2000-Gebiet "Traun-Donau-Auen"

Ende Oktober besuchten Studierende des...

Topnews

Prof.in Wagner referiert vor OÖ Juristischer Gesellschaft

Prof.in Erika Wagner referierte am 1....

Topnews

NEU: Wagner/Kerschner/Bergthaler (Hrsg), Landwirtschaft im Fokus des europäischen Umweltrechts: Nachhaltigkeit in Theorie und Praxis

Soeben ist in der Schriftenreihe "Recht der...

Keine News in dieser Ansicht.