Webinar "Österreichische Umweltrechtstage: Aktuelles im Umweltrecht"

 

Datum

Mittwoch, 16. September

Ort

online (Microsoft Teams)

Veranstalter

Institut für Umweltrecht der Johannes Kepler Universität Linz 
Österreichischer Wasser- und Abfallwirtschaftsverband (ÖWAV)
mit Unterstützung des Vereins zur Förderung des Instituts für Umweltrecht

Leitung

Vis.-Prof. Univ.-Prof. i.R. Dr. Ferdinand Kerschner (IUR, JKU Linz)
Univ.-Prof.in Dr.in Eva Schulev-Steindl, LL.M. (Universität Graz)
Univ.-Prof.in Dr.in Erika M. Wagner (IUR, JKU Linz)

Inhalt

Aufgrund der aktuellen Covid-19-Situation in Österreich kann das geplante 25-Jahr-Jubiläum der Österreichischen Umweltrechtstage dieses Jahr nicht wie ursprünglich vorgesehen stattfinden. Die große Jubiläumsveranstaltung wird daher auf das Jahr 2021 verschoben.

Dennoch wollen wir es uns nicht nehmen lassen, den treuen TeilnehmerInnen der Umweltrechtstage „zumindest“ den gewohnten Überblick zu allen aktuellen Geschehnissen im Umweltrecht zu geben. Wir bieten daher – in gewohnter Zusammenarbeit mit dem ÖWAV – am 16. September 2020 ein Webinar „Österreichische Umweltrechtstage: Aktuelles im Umweltrecht“ an. Dieses Webinar umfasst alle umweltrechtlichen Neuigkeiten aus Gesetzgebung und Judikatur sowie aktuelle Entwicklungen ausgewählter Umweltrechtsbereiche.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Programm

09:00–09:10

Begrüßung und Eröffnung
DI Manfred Assmann (ÖWAV)
Univ.-Prof.in Dr.in Eva Schulev-Steindl, LL.M. (Universität Graz)

Moderation:

Univ.-Prof.in Dr.in Erika M. Wagner (JKU Linz)

09:10–09:30

Neue Entwicklungen im Europarecht
RA Dr. Florian Stangl, LL.M. (Niederhuber & Partner Rechtsanwälte GmbH)

09:30–09:50

Neue Entwicklungen im öffentlichen Recht – Judikatur
Ass.-Prof. Dr. Gerhard Schnedl (Karl-Franzens-Universität Graz)

09:50–10:10

Neue Entwicklungen im öffentlichen Recht – Gesetzgebung, Teil 1
Prof. Dr. Daniel Ennöckl, LL.M. (Universität Wien)

10:10–10:30

Neue Entwicklungen im öffentlichen Recht – Gesetzgebung, Teil 2
RA Mag. Martin Niederhuber (Niederhuber & Partner Rechtsanwälte GmbH)

10:30–11:00

Fragen und Diskussion

11:00–11:20

Pause

11:20–11:45

Aktuelles zum Umweltprivatrecht
Vis.-Prof. Univ.-Prof. i.R. Dr. Ferdinand Kerschner (IUR, JKU Linz)

11:45–12:05

Neue Entwicklungen im Wasserrecht  – ein Überblick
Mag.a Charlotte Vogl (BMLRT)

12:05–12:25

Neue Entwicklungen im Abfallrecht  – ein Überblick
Mag.a Evelyn Wolfslehner (BMK)

12:25–12:50

Fragen und Diskussion

12:50–13:00

Zusammenfassung und Verabschiedung
Univ.-Prof.in Dr.in Erika M. Wagner (IUR, JKU Linz)

Informationen zum Webinar über Microsoft Teams:
Sie können am Webinar
* über Ihren Webbrowser (Google Chrome wird empfohlen) oder
* mit der Microsoft Teams-App für Android oder iOS (kostenloser Download im jeweiligen App-Store möglich)
teilnehmen.
Die Teilnahme ist via PC, Mac, Tablet oder Mobilgerät möglich. Bitte achten Sie in jedem Fall auf eine stabile Internetverbindung.

Information

Österreichischer Wasser- und Abfallwirtschaftsverband,
A-1010 Wien, Marc-Aurel-Straße 5/4,
Tel.: 01 / 535 57 20; Fax 01 / 532 07 47,
email waschak[at]oewav.at
Institut für Umweltrecht, Universität Linz,
A-4040 Linz, Altenberger Straße 69,
Tel.: 0732 / 24 68 - 35 65 oder 0732 / 24 68 - 35 70,
Fax 0732 / 24 68 - 35 79, email iur[at]jku.at

Anmeldung

Sie können sich beim Östereichischen Wasser- und Abfallwirtschaftsverband anmelden (per Post mit Anmeldeabschnitt, per Fax an 01 / 532 07 47, per mail an  waschak[at]oewav.at oder per ONLINE-ANMELDUNG ).

Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie umgehend eine Anmeldebestätigung.
Die digitalen Unterlagen sowie die genauen Informationen zum Webinar-Login erhalten Sie rechtzeig vorab am Dienstag, 15. September 2020.

Das Programm im PDF-Format samt Anmeldeabschnitt können Sie hier downloaden.

Topnews

JKU Young Researchers’ Award 2020 für Dr. Julius Ecker

Dr. Julius Ecker, ehemaliger Mitarbeiter am...

Topnews

Wagner (Hrsg), Umwelt- und Anlagenrecht, Band I: Interdisziplinäre Grundlagen

Soeben ist im NWV Verlag Band I des Lehr- und...

TopnewsEvent normal

Erfolgreiches Webinar "Aktuelles im Umweltrecht"

Aufgrund der aktuellen Covid-19-Situation...

TopnewsEvent normal

Netzwerk-Tagung zu internationalen Konventionen des Biodiversitätsschutzes

Ländervergleichende Bestandsaufnahme nach 40...

27. 10. 2021 bis 28. 10. 2021